Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lokalsport VfL Westercelle geht doppelt auf Punktejagd
Sport Sport regional Lokalsport VfL Westercelle geht doppelt auf Punktejagd
15:20 13.06.2010
Von Jürgen Poestges
Anzeige
Westercelle

Dabei geht es zunächst morgen zum Aufsteiger aus der Landesliga MTV Tostedt. Am Sonntag kommt es zum mit Spannung erwarteten ersten Heimspiel der Saison gegen SV Blau-Weiß Langförden II.

„Wir hoffen natürlich, dass wir zum Einen im Auswärtsspiel an unsere Leistung aus Borssum anknüpfen können. Und zum Anderen freuen wir uns auf unsere Fans am Sonntag um 16 Uhr in der Nadelberg-Turnhalle, die uns schon so manches Mal zum Sieg verholfen haben“, so Mannschaftsführer Lukas Brinkop.

Anzeige

Der MTV Tostedt ist schwer einzuschätzen, da er das erste Spiel ihrer Verbandsligasaison bestreitet. Die Mannschaft hat sich mit zwei Spitzenspielern aus Zeven verstärkt.

Gegen Langförden II gab es in der vergangenen Saison ein Unentschieden auswärts und einen klaren 9:3-Sieg an heimischer Platte. Da die Gäste zudem noch drei erfahrene Stammspieler durch junge Talente ersetzen mussten, so liegt die Favoriten-Bürde beim Gastgeber.

Vorher gibt es noch Jugendtischtennis aus der Niedersachsenliga zu begutachten. Ab 11 Uhr gibt die erste Jugend des VfL Westercelle ebenfalls ihr Heimdebüt gegen die Jungen aus Tündern.