Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lokalsport Winsens Junioren holen Landestitel
Sport Sport regional Lokalsport Winsens Junioren holen Landestitel
16:21 22.06.2010
Von Jürgen Poestges
Anzeige
Winsen (Aller)

Am ersten Tag musste das Winser Team vier Mal an den Start, jeweils zwei Mal standen Pflicht und Kür an. Für das Junior-Team stellten die „Celler Pferdefreunde“ ihren erfahrenen „Jonathas“ mit Longenführerin Ursula Fink der VSG Winsen/Aller zur Verfügung.

In der Pflicht M*-Gruppen gelang es nicht, das Potenzial abzurufen, Platz vier mit einer Wertnote von 5,129 stand am Ende.

Anzeige

Bei der Pflicht-Prüfung der Junior-Teams mussten die VSG-Voltigierer als erstes in den Prüfungszirkel. Aber auch hier blieben sie hinter ihren Möglichkeiten zurück. Am Ende hieß es für diese Gruppierung ebenfalls Platz vier (4,901).

So mobilisierten die Voltigierer – das Junior-Team wurde hier von Florian Hahn ergänzt – in der Kür noch einmal alle Reserven. Und sie wussten zu überzeugen: Nach einem guten und sicheren Durchgang stand am Ende bei den M*-Gruppen Platz drei mit einer Wertnote von 5,836.

So ging man motiviert in die Junior-Team-Prüfung. Wieder turnten sie ihre Kür mit viel Ausstrahlung. Mit einer Wertnote von 5,727 kämpften sie sich auf Platz zwei nach vorne.

Am zweiten Wettkampftag der Landesmeisterschaften, mussten das Winser Junior-Teams noch einmal ihre Kür als zweite Wertungsprüfung turnen. Es gelang, an die sehr guten Leistungen des Vortages anzuknüpfen. Wieder turnten sie ruhig, sicher und mit viel Ausstrahlung und durften am Ende jubeln: Mit einer Gesamt-Endnote von 5,898 sicherte sich das Team den Landesmeister-Titel

Es turnten für das Junior-Team des VSG Winsen: Kim Kristin Warias, Nicole Hähnel, Tim und Lea Steinbrenner, Celine Hamann, Jacqueline Sesterhenn und Merle Brückner.

.