Menü
Anmelden
Sport Sport regional Tischtennis

26 Jahre lang konnte Félicien Kabuga sich vor der Polizei verstecken. Doch der Völkermord in Ruanda ist nicht vergessen - und so war es für viele eine Genugtuung, als er in Paris verhaftet wurde. Dort muss ein Gericht entscheiden, wo ihm der Prozess gemacht wird.

18:31 Uhr

Cellesche Zeitung lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf cellesche-zeitung.de: Die Cellesche Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Abstand halten, Mundschutz im Bus - bei manchem hat der Corona-Frust längst eingesetzt. Dennoch seien Grundregeln weiter wichtig, meint Kanzlerin Merkel. Nicht zuletzt aus Rücksicht auf andere: «Ich leb' ja nicht alleine.»

18:31 Uhr

Darum sagen die Celler, die für den Erhalt der Nordwall kämpfen, nun nicht mehr, Niedersachsens oberste Denkmalschützerin sei auf ihrer Seite.

Michael Ende 18:15 Uhr

Nach der Corona-Pause geht Hongkongs Protestbewegung wieder auf die Straßen. Die Demonstranten kämpfen gleich gegen zwei Gesetze, die Peking seiner Sonderverwaltungsregion verordnen will.

18:11 Uhr
Anzeige

Rund neun Jahre nach dem letzten Flug eines US-Space-Shuttles sollen erstmals wieder US-Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation starten. Der lange geplante und mehrfach verzögerte Test wird mit großer Spannung erwartet - nicht nur in den USA.

18:01 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Nachricht, dass die U-20 WM in Schweden wegen Corona ausfällt, traf das Hermannsburger Frisbee-Ass wie ein Schlag. Den Kopf in den Sand stecken kommt für ihn aber nicht infrage.

Marie Nehrenberg-Leppin 18:00 Uhr

Aus heimischen Wald - So wird aus Wildschwein ein Burger

Wildbret ist bekömmlich, gesund und lecker. Doch bevor das Fleisch im Restaurant serviert werden kann, muss der Jäger einiges erledigen.

Christopher Menge 17:47 Uhr

Die Lufthansa nimmt die geplante Staatshilfe von neun Milliarden Euro vorerst nicht an. Grund sind mögliche Auflagen aus Brüssel.

17:41 Uhr

Forderungen gibt es schon viele, nach Pfingsten soll das Konjunkturprogramm der Bundesregierung stehen. Der Wirtschaftsminister gibt schonmal einen Vorgeschmack - der im Bundestag aber viele enttäuscht.

17:31 Uhr
Anzeige