Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Ferienpass So rasant war die Fahrt auf dem Hüttensee
Thema Ferienpass So rasant war die Fahrt auf dem Hüttensee
14:22 14.08.2019
Wolfgang Kollmann auf der Conger-Jolle mit seinen Segelschülern.
Meißendorf

Am letzten Wochenende der Sommerferien haben sich zwölf Schüler im Alter zwischen neun und 14 Jahren aus der Gemeinde Winsen zur Ferienpass-Aktion der Segelsparte des Vereins Hermann Billung Celle (HBC) am Bootshaus am Hüttensee getroffen. Trotz des ziemlich windigen Wetters nahmen die Schüler die Gelegenheit wahr, auch in diesem Jahr wieder ihren Spaß auf dem Hüttensee zu haben.

Erst Theorie – dann Praxis

Bevor es aber auf die Segelboote ging, konnten sich die Schüler im Bootshaus zuerst einmal bei der theoretischen Einweisung kennenlernen. Es wurden Begriffe wie Mast, Baum, Segel, Bug, Heck, Schwert, Steuerpinne, Steuerbord und Backbord, die Vorwärtsbewegung eines Segelbootes durch den Wind und verschiedene Aufgaben beim Segeln an Bord erklärt. Auch konnten die Teilnehmer ihre Fingerfertigkeit an einfachen Knoten mit kurzen Tauenden beweisen.

Ohne Schwimmweste läuft nichts

Die Windverhältnissen machten es dabei erforderlich, besonders auf die Sicherheit auf dem Boot zu achten. Nachdem jeder seine Schwimmweste angelegt hatte, nahmen die erfahrenden Bootsführer die angehenden jungen Segler mit an Bord. Dort wurde allen schnell klar, dass die anschließende Fahrt auf dem See ziemlich wackelig und unruhig werden würde. Doch nach einigem Kreuzen am Wind, leichter Schräglage des Bootes und zügiger Fahrt, wurden die Gesichter der jungen Segler fröhlicher.

Imbiss und Spaßaktionen

Nachdem der erste Teil des Segelns dann vorüber war, konnten alle gut gelaunt wieder an Land von den Helfern in Empfang genommen werden, damit sich die angehenden „Seebären“ bei einem ordentlichen Imbiss erst einmal stärken konnten. Im zweiten Teil des Tages wurden einige Spaßaktionen wie etwa ein Paddelwettbewerb organisiert. Anschließend ging es dann noch einmal auf die Segeljollen, um eine weitere rasante Fahrt auf dem See zu erleben.

21 Kinder im Alter von acht bis 15 Jahren haben die Arbeit der Feuerwehr näher kennengelernt. Zu der Aktion hatte die Gemeindejugendfeuerwehr Flotwedel eingeladen.

14.08.2019

Hunderte Kinder amüsieren sich auf dem großen Ferienpass-Abschlussfest im Französischen Garten. Akrobatik, Kreativität und Mysteriöses sind dabei.

Svenja Gajek 13.08.2019
Ferienpass Faszinierende Chemieshow - Wie es pufft, knallt und stinkt

Wenn der Unterrichtsraum in hellem Rot erstrahlt: So hat eine Chemieshow mit beeindruckenden Experimenten die Kinder in Eicklingen begeistert.

13.08.2019