Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Ferienpass Spaß mit Hunden
Thema Ferienpass Spaß mit Hunden
18:47 31.07.2019
Ferienpass: Spaß mit Hunden Quelle: Marie Schiller
Wathlingen

Acht Ferienpasskinder entdecken mit dem Verein Hundefreunde Wathlingen den Hundesport Agility. Der englische Begriff steht für Beweglichkeit und Behändigkeit. Das beschreibt die beliebte Hundesportart schon ganz gut, denn bei Hunde-Agility geht es um Schnelligkeit, Geschick und Konzentration – von Hund und Herrchen.

Ferienpass: Spaß mit Hunden Quelle: Marie Schiller

Auf der großen Wiese am Hasklintweg sind verschiedene Hindernisse aufgebaut – Tunnel, hängende Ringe, Slalomstangen und Treppen. Jedes Kind sucht sich einen Hund von den Mitgliedern des Hundevereins aus. Zusammen mit dem Vierbeiner erkunden die Kinder den Parcours. Der Besitzer des Tieres ist immer dabei, um den Kindern die Kommandos der einzelnen Stationen zu erklären. Tino geht mit Hund Nomi durch den Hinderniszirkel. Die kleine braune Spürnase ist sehr motiviert. Sie kennt den Parcours gut und möchte alles richtig machen. „Tunnel durch“, ruft Tino und zeigt mit dem Finger auf einen blauen Tunnel.

„Ich wünsche mir auch einen Hund“

Das lässt sich Nomi nicht zweimal sagen und rennt los, springt auch gleich übermütig über den Holzbalken hinter dem Tunnelausgang. „Ich wünsche mir auch einen Hund“, erzählt Tino, der von dem vielen Hin- und Herrennen schon ein wenig aus der Puste ist. „Mit Nomi macht der Parcours richtig Spaß, weil sie schon so viel kann.“ Als Nomi durch die Ziellinie läuft, wird sie mit Leckerchen und Kuscheleinheiten belohnt. Tino ist stolz und kann gar nicht aufhören, mit Nomi an den aufgebauten Hindernissen hinter dem Parcours weiter zu trainieren. Schließlich will Tino vorbereitet und geübt sein, wenn er endlich seinen eigenen treuen Begleiter Zuhause hat.

Angstfreien Umgang mit Hunden lernen

„Wir wollen Kindern, die nicht in den Urlaub fahren können, einen schönen Nachmittag mit unseren Hunden ermöglichen“, erklärt Elfi Koch, die erste Vorsitzende des Vereins. „Und außerdem möchten wir den Kindern einen angstfreien Umgang mit den Hunden zeigen. Es geht uns um den Spaß und die Beschäftigung für Mensch und Hund“.

Ferienpass: Spaß mit Hunden Quelle: Marie Schiller

Tia ist mit der älteren Hundedame Elli im Agility-Parcours unterwegs. Sie muss die Hündin ab und zu motivieren, über die Hindernisse zu hopsen. „Manchmal musste ich etwas geduldig mit Elli sein. Aber sie war ganz lieb und mir hat es Riesenspaß gemacht“, sagt Tia, während sie Ellis weißen Kopf tätschelt.

Ferienpass: Spaß mit Hunden Quelle: Marie Schiller

Wenn die Hunde aus dem Napf kühles Wasser schlecken und sich im Schatten ausruhen, malen die Kinder Bilder von ihren Hunden. Aber das ist gar nicht so einfach. „Meins sieht aus wie ein Lama und nicht wie ein Hund“, ruft Tia und schlägt die Hände über dem Kopf zusammen.

Von Marie Schiller

Ferienpasskinder malen in Beedenbostel bunte Kreidebilder auf die Straße.

31.07.2019

Tennisclub Winsen und MOWI (Offene und mobile Jugendarbeit der Gemeinde Winsen) luden die Kinder des Ortes zu einer sportlichen Ferienpassaktion.

31.07.2019

Ein Escape-Room im Celler Bomann-Museum? Eine Mystery-Search in der Stadtkirche? Lösen die Ferienpasskinder die ihnen aufgetragenen Rätsel?

Svenja Gajek 31.07.2019