Menü
Anmelden
Thema Finanzkrise AKH Celle

Millionenschwere Trennung - Celle soll zahlen: AKH einigt sich mit Peine

Das AKH und das Klinikum Peine gehen bald getrennte Wege. Das Celler Haus wird sich wohl mit weiteren Zahlungen an der Trennung beteiligen müssen.

Gunther Meinrenken 26.06.2020

Darum muss sich der Peiner Landrat Franz Einhaus im Zusammenhang mit der Diskussion über die Zukunft des Klinikums unbequeme Fragen gefallen lassen.

Gunther Meinrenken 24.06.2020
Anzeige

Finanzkrise der AKH-Gruppe: Darum wird die Rettung des insolventen Klinikums Peine schwieriger als zunächst angenommen.

Gunther Meinrenken 09.06.2020

Finanzkrise - Sorge um AKH-Personal

Die Insolvenz des Klinikums Peine wird nicht nur finanzielle Folgen für das Celler AKH haben. In Teilbereichen wird es überschüssiges Personal geben.

Gunther Meinrenken 28.04.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Finanzkrise am AKH - Blutet Klinikum Peine aus?

Ohne Ärzte und Pfleger kein Krankenhaus. Was so banal klingt, droht beim zur Celler AKH-Gruppe gehörenden Klinikum Peine bittere Realität zu werden.

Gunther Meinrenken 24.04.2020

Finanzkrise am AKH - Klinikum Peine ist insolvent

Deswegen könnte die Insovenz des Klinikums Peine auch eine Chance sein.

Gunther Meinrenken 20.03.2020

"Herz + Hirn=Deine Karrierechance". Seit vergangener Woche wirbt das AKH mit einem großen Plakat am Siemensplatz in eigener Sache.

Gunther Meinrenken 05.03.2020
Anzeige

Details zum Angebot für das Klinikum Peine von der AKH-Gruppe stammen aus einer nicht-öffentlichen Vorlage. Darum kann sich der Landkreis Celle auf das Angebot nicht einlassen.

Gunther Meinrenken 28.02.2020

Cellesche Zeitung lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf cellesche-zeitung.de: Die Cellesche Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Finanzkrise am AKH - Celler AKH: Trotz Defizit auf Kurs

Trotz Finanzkrise ist der AKH-Vorstand überzeugt, das AKH wieder in die schwarzen Zahlen zu führen.

Gunther Meinrenken 30.01.2020

Deswegen kommen die Äußerungen des AKH-Aufsichtsratsvorsitzenden Wiswe bei den Beschäftigten nicht besonders gut an.

Gunther Meinrenken 24.01.2020

Deswegen will der AKH-Aufsichtsrat nicht juristisch gegen ehemaligen Vorstand vorgehen.

Gunther Meinrenken 17.01.2020

Die Entscheidung über den Verkauf vom Klinikum Peine soll Ende des ersten Quartals 2020 fallen. Der ehemalige Vorstand Stephan Judick wurde nicht entlastet.

Gunther Meinrenken 05.11.2019