Menü
Anmelden
Thema weitere Themen

weitere Themen

Agrarwirtschaftlich-technische Assistenten kennen sich mit Naturwissenschaften aus. Im Celler Bieneninstitut arbeiten sie sehr genau mit dem Mikroskop.

18.01.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Celleschen können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Das Besondere an der evangelisch-lutherischen Markus-Kirchengemeinde? Da muss Gudrun Pfeil nicht lange überlegen. „Wir sind für die Leute vor Ort da“, sagt die Kirchenvorstandsvorsitzende sofort. „Und zwar nicht nur für unsere Gemeindemitglieder, sondern für alle, die hier in Garßen leben.“

15.12.2017

Seit dem 1. Februar 1917 befindet sich das Deutsche Reich im uneingeschränkten U-Bootkrieg. Die 136 deutschen U-Boote versenken nun auch Schiffe neutraler Staaten ohne jede Vorwarnung. Erklärtes Ziel ist die Störung der britischen Versorgungslinien. Den Kriegseintritt der USA am 6. April nehmen die Verantwortlichen in Kauf.

15.12.2017

Horst Kleine lebt in einem Dorf im südlichen Landkreis Celle, ist alleinstehend und bekommt, nach mehreren unverschuldeten Zeiten der Arbeitslosigkeit und dem gezwungenen Frührenteneintritt, nur eine knappe Rente. Plötzlich auftretende gesundheitliche Probleme haben schwerwiegende Folgen, die sein ganzes Leben umkrempelten. Das Schicksal von Horst Kleine steht exemplarisch für jene Fälle, in denen die CZ-Weihnachtsaktion „Mitmenschen in Not“ helfen will.

24.11.2017
Anzeige

Kirche soll langweilig sein? Nein, dieses Vorurteil kann Martha Funk so ganz und gar nicht bestätigen. Seit zweieinhalb Jahren besucht die 17-Jährige den Jugendtreff der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde am Wederweg in Celle. „Und es ist überhaupt nicht langweilig“, sagt sie. „Im Gegenteil, man macht immer neue Erfahrungen, weil man auch in den Predigten immer was Neues hört. Auch die Gemeinschaft ist toll, ich kann hier super runterkommen bei Stress.“

21.11.2017

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Gelungene Generalprobe für die Judoka des SV Nienhagen: Beim letzten Sichtungsturnier des Deutschen Judobunds (DJB) des Jahres in Holzwickede hat Michelle Käckenmeister (16) die Goldmedaille gewonnen. Ihre Vereinskameradin Anna Monta Olek (15) holte Bronze. Auch Mia Buchholz (15) zeigte sich gut vorbereitet.

Heiko Hartung 14.11.2017

Nein, sagt Dieter Hellmund mit Nachdruck, ein E-Bike komme ihm nicht in die Garage. „Ehe ich mir so ein Ding kaufe, da höre ich lieber mit dem Radfahren auf.“ Fahrradfahren, das ist eine Lebensphilosophie für den Nienhäger, der die meiste Zeit seines Berufslebens mit dem Rad zur Arbeit nach Celle gependelt ist – von Januar bis Dezember und natürlich auch bei Wind und Wetter. „Gerade im Winter hat meine Frau oft gefragt: Soll ich Dich mit dem Auto bringen?“, erzählt er schmunzelnd. „Nee, hab ich immer gesagt, ich fahr lieber.“

10.11.2017

Im "Laden", dem Kinder- und Jugendtreff der Paulusgemeinde, gibt es für Schüler Mittagessen, Hausaufgabenhilfe und Kartenspiele, die das Miteinander stärken.

02.10.2017

Das Planspiel Börse geht zum 35. Mal an den Start. Ab 27. September stürzen sich Schüler und Studenten aus ganz Europa wieder auf den Aktienmarkt und versuchen ihr Kapital zu steigern. Auch in Celle stellen sich über 300 Gruppen der Herausforderung.

22.09.2017
Anzeige