Menü
Anmelden
Weltgeschehen
Unter ihm haben die transatlantischen Beziehungen ein wenig gelitten: US-Präsident Donald Trump. Foto: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Trump hat sich in Europa nicht besonders beliebt gemacht. Das gilt vor allem für Deutschland, wo die Sympathien für seinen Herausforderer Biden besonders stark überwiegen. Nur bei den Anhängern einer Partei ist das anders.

06:05 Uhr
Anzeige

Zehntausende Menschen müssen ihre Häuser räumen, über Südkalifornien liegt dichter Rauch. Der Kampf gegen Waldbrände geht weiter. Die Behörden warnen vor ungesunder Luft.

06:05 Uhr

Cellesche Zeitung lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf cellesche-zeitung.de: Die Cellesche Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die fünf verbliebenen deutschen Bewerberstädte haben sich für die ersehnte Zeit als Europäische Kulturhauptstadt 2025 viel vorgenommen. Nun verkündet die Auswahljury, wohin der begehrte Titel geht.

06:05 Uhr

Ausgangssperre in Tschechien, Kontaktbeschränkungen in Norwegen, Städte in Litauen unter Quarantäne: Gegen den dramatischen Anstieg der Infektionszahlen setzen zahlreiche europäische Länder auf neue Einschränkungen.

06:05 Uhr

Der CDU-Parteitag im Dezember ist abgesagt, doch für Vorsitzkandidat Merz ist das letzte Wort hier noch gesprochen. Auch einige Landesverbände machen mobil.

06:05 Uhr
Anzeige

Laut einer YouGov-Umfrage bewertet eine Mehrheit der Deutschen den politischen Umgang mit der Corona-Krise positiv. Jedoch ist die Zufriedenheit geringer als noch Anfang April.

06:05 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Rekordverdächtig viele Amerikaner stimmen früh für die US-Präsidentschaftswahl ab. Die Umfragen sehen allerdings nur für einen der Kontrahenten gut aus.

06:05 Uhr

Der Bund will mit einem zeitlich beschränkten Lockdown die anschwellende Corona-Infektionswelle brechen. Familien und Freunde sollen gemeinsam Weihnachten feiern können. Ob es diesmal eine einheitliche Linie mit den Ländern gibt?

06:05 Uhr

Die Geschichte klingt wie aus einem schlechten Film, hat jetzt aber in New York ein sehr reales vorläufiges Ende gefunden: Der Gründer eines als elitäre Selbsthilfegruppe vermarkteten Sex-Kults ist zu 120 Jahren Haft verurteilt worden. Weitere Strafen sollen folgen.

06:05 Uhr

Gibt es in der CDU eine konzertierte Aktion «Merz verhindern»? Der Sauerländer schäumt, weil der Parteitag schon wieder geschoben wurde. Das gehe auf seine Kosten. Aus der CSU erhält Merz einen Rat.

28.10.2020
Anzeige

Meistgelesen in Weltgeschehen