Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Boulevard Stephan Sulke mag Weihnachten- und Geburtstagsfeiern nicht
Weltgeschehen Boulevard Stephan Sulke mag Weihnachten- und Geburtstagsfeiern nicht
07:31 21.12.2018
Der Schweizer Liedermacher Stephan Sulke wird 75. Foto: Rainer Jensen Quelle: Rainer Jensen
Genf

Genf (dpa) - Der Schweizer Musiker Stephan Sulke («Uschi») ist ein Weihnachts- und Geburtstagsmuffel. «Ich werde wohl nicht drum herumkommen zu feiern, wegen der Freunde», sagte er der Deutschen Presse-Agentur kurz vor seinem 75. Geburtstag (27. Dezember).

«Aber ich betrachte das eigentlich wie Weihnachten, das so ein vulgäres Kommerzgetue geworden ist, grausig! Für Kinder ist das anders, für die sind diese Feste eigentlich gemacht.»

Sulke arbeitet an einem neuen Album, das 2019 herauskommen soll, mit neuen Songs und einigen seiner Lieblingslieder aus mehr als 40 Jahren, neu interpretiert.

Daniela Katzenberger ist ein Familienmensch. Umso mehr schmerzte sie, dass der Kontakt zu ihrer Mutter lange Zeit abgerissen war. Doch dieses Weihnachten ist allles anders.

21.12.2018

Da schlugen die Kinderherzen höher: Ex-US-Präsident Barack Obama hat in einem Kinderkrankenhaus für eine schöne Bescherung gesorgt.

20.12.2018
Boulevard Frisch verliebt und nahbarer - Helene Fischer erfindet sich neu

Die Trennung von Helene Fischer und Florian Silbereisen bildet den Schlusspunkt eines Jahres, in dem sich die Schlagerkönigin neu zu erfinden schien: Helene wurde politischer, nahbarer und persönlicher. Was bedeutet das für die Zukunft?

20.12.2018