Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Boulevard Generalprobe klappt: Nikolaus taucht zu den Fischen ab
Weltgeschehen Boulevard Generalprobe klappt: Nikolaus taucht zu den Fischen ab
16:41 03.12.2019
Der Nikolaus ist abgetaucht. Foto: Carsten Rehder/dpa Quelle: Carsten Rehder

Tönning (dpa) - Die Generalprobe für den traditionellen Nikolaus-Besuch bei den Fischen hat geklappt: Umschwärmt von Haien, Rochen und Seewölfen ist der Mann mit weißem Rauschebart und Zipfelmütze mit einem Sack voller Leckereien in das 250.000 Liter-Aquarium im Multimar Wattforum hinabgetaucht.

Dort warteten am Montag schon über 71 Meerestiere auf kleine Happen von Kalmaren, Sprotten, und Heringen. Der eigentliche Nikolaus-Tauchgang erfolgt dann am 6. Dezember.

Die insgesamt zehn Fischarten und ein Hummer stammen aus anderen Aquarien beziehungsweise aus norwegischen Fjorden, wo sie in Kooperation mit einer wissenschaftlichen Station eingesammelt wurden, wie Multimar-Sprecherin Alina Claußen sagte.

Angst vor dem Nikolaus und seinen blubbernden Luftblasen zeigten die Tiere nicht. Sie sind Menschen gewöhnt, denn zwei Mal pro Woche steigt ein Taucher zu ihnen hinab ins Wasser. Aufpassen muss der Taucher übrigens nur beim Füttern der Seewölfe. Sie besitzen messerscharfe Zähne.

Das ungewöhnliche vorweihnachtliche Schauspiel hat Tradition im Multimar Wattforum. Dort werden die verschiedenen Lebensräume des Nationalparks Wattenmeer vom Gezeitenbereich bis zum Tiefseebecken nachgebildet.

Hat Prinz Andrew wirklich eine Minderjährige mehrmals missbraucht? Sagt er die Wahrheit über seinen vorbestraften und inzwischen verstorbenen Freund Jeffrey Epstein? Ein BBC-Bericht lässt den Prinzen in einem noch schlechteren Licht erscheinen als zuvor.

03.12.2019

Was wäre Weihnachten ohne «Last Christmas»? Andrew Ridgeley erfreut sich noch immer an dem Wham!-Klassiker - beim Einkaufen oder im Taxi.

03.12.2019

Was muss man tun, um sich besser zu fühlen? Für Thomas Hermanns gehört das Singen unbedingt dazu. Der Comedian hat aber noch mehr Tipps auf Lager.

03.12.2019