Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Boulevard Jeanette Biedermann: «Ich will ehrlich und authentisch sein»
Weltgeschehen Boulevard Jeanette Biedermann: «Ich will ehrlich und authentisch sein»
07:51 16.08.2019
Ein Schminktisch - den nutzt Jeanette Biedermann nur selten. Foto: Daniel Naupold Quelle: Daniel Naupold

Berlin (dpa) - Popsängerin Jeanette Biedermann (39) zeigt sich am liebsten ungeschminkt. «Ich will ehrlich und authentisch sein», sagte sie im Interview von Barbara Schöneberger im Radio-Talk «Mit den Waffeln einer Frau».

Auch auf Instagram zeigt sich die Künstlerin häufig ganz ohne Make-up. «Wenn ich mich da jedes Mal schminken müsste für jeden Post - das ist mir zu anstrengend.»

Dass viele Menschen Filter über ihre Bilder in den sozialen Medien legen, sieht Biedermann kritisch: «Gerade jüngere Frauen sollen sich einfach trauen, echt zu sein. Weil das ist richtig sexy!»

Ihm drohten bis zu einem Jahr Haft. Wegen einer Trunkenheitsfahrt stand Tarantino-Star Michael Madsen vor Gericht. Das Urteil fiel einigermaßen milde aus.

16.08.2019

Bei der Überwachungsshow von Sat.1 ist Halbzeit. Da kramen Stars und Sternchen tief im Kummerkasten. Andere Teilnehmer entdecken auf einmal tiefe Gefühle: «Irgendwie ist jetzt aus Spaß ernst geworden.»

15.08.2019

«Verstehen Sie Spaß?» wird bald 40 Jahre alt. Guido Cantz moderiert im zehnten Jahr. Mit seiner Vertragsverlängerung stellt er einen Rekord auf.

15.08.2019