Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Kultur Polar Music Prize für Anna Netrebko und Diane Warren
Weltgeschehen Kultur Polar Music Prize für Anna Netrebko und Diane Warren
10:12 11.02.2020
Anna Netrebko hält die Klassiker am Leben. Foto: Georg Hochmuth/APA/dpa Quelle: Georg Hochmuth
Stockholm

Stockholm (dpa) - Der schwedische Polar Music Prize geht in diesem Jahr an die russische Opernsängerin Anna Netrebko und an die amerikanische Songschreiberin Diane Warren.

Anna Netrebko halte mit ihrer großartigen Stimme und ihrem strahlenden Charisma die Klassiker am Leben, hieß es in einer Mitteilung. Diane Warren sei eine Meisterin des Schreibens für die menschliche Stimme. Sie komponierte Songs für Künstler wie Céline Dion, Cher, Aerosmith, Whitney Houston, Beyoncé und Lady Gaga.

Der Polar Music Prize ist jeweils mit einer Million Schwedischen Kronen (rund 95.000 Euro) dotiert und gilt als einer der weltweit wichtigsten Musikpreise. Mit ihm werden alljährlich bedeutende Errungenschaften sowohl in der klassischen als auch in der zeitgenössischen Musik geehrt. Übereicht wird er am 9. Juni vom schwedischen König Carl Gustav in Stockholm.

Große Oscar-Überraschung: Der Südkoreaner Bong Joon Ho triumphiert mit seiner Satire «Parasite» und schreibt Filmgeschichte. Bei den Schauspieler-Preisen hingegen dominieren große Stars. Und die Obamas können sich auch freuen.

10.02.2020
Kultur Künstlerin gibt Einblicke - Ausstellung mit Sinn für schrägen Humor

Die Künstlerin Mika Rottenberg gibt im Sprengel Museum Hannover Einblicke in ihr überbordendes Werk.

10.02.2020

Sie kam im selben Jahr, in derselben Stadt wie Luciano Pavarotti zur Welt. Und beide liebten die Oper. Nun ist die Sopranistin Mirella Freni gestorben.

10.02.2020