Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter 1300 Menschen sitzen in Balderschwang nach Lawine fest
Weltgeschehen Schlaglichter 1300 Menschen sitzen in Balderschwang nach Lawine fest
17:01 13.01.2019

Zunächst hatte die Polizei von 2000 isolierten Menschen gesprochen. Der Riedbergpass sei vorsorglich gesperrt, weil auch hier Lawinengefahr herrsche, sagte ein Polizeisprecher. Damit ist die einzige Verbindung von deutscher Seite aus zum beliebten Tourismusziel blockiert. Die Versorgung für die in rund 1000 Meter Höhe liegende Gemeinde ist vorerst gesichert. Eine Evakuierung sei derzeit nicht geplant.

Berlin (dpa) - Mehrere Tausend Menschen haben in der Hauptstadt der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht vor 100 Jahren gedacht.

13.01.2019

Düsseldorf (dpa) - Bei der großen Razzia gegen Clankriminalität im Ruhrgebiet sind 14 Menschen festgenommen und mehrere Hundert Kilogramm unversteuerter Tabak beschlagnahmt worden.

13.01.2019

Innsbruck (dpa) - In Teilen Österreichs wird wegen der neuen Schneefälle wieder die höchste Lawinenwarnstufe ausgerufen.

13.01.2019