Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter AfD geht gerichtlich gegen Verfassungsschutz vor
Weltgeschehen Schlaglichter AfD geht gerichtlich gegen Verfassungsschutz vor
20:21 06.02.2019

Das bestätigte ein Sprecher der Partei. Die Klage richte sich nicht dagegen, dass der Verfassungsschutz die AfD prüfe, sondern dagegen, dass das Amt dies öffentlich mache. Die öffentliche Benennung als Prüffall habe einen stigmatisierenden Charakter. Eine Partei kann zum Prüffall werden, wenn die Behörden erste Anzeichen für extremistische Bestrebungen erkennen. Verfassungsschutz-Chef Thomas Haldenwang hatte die Entscheidung Mitte Januar öffentlich gemacht.

Herten (dpa) - Rudi Assauer ist tot.

06.02.2019

Hannover (dpa) - Passagiere an den Flughäfen Hannover und Düsseldorf müssen sich morgen auf Verspätungen und Flugausfälle einstellen.

06.02.2019

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich zur Wochenmitte nach der Vortagesrally erst einmal zurückgehalten.

06.02.2019