Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Bericht: Bus rast in Istanbul in Haltestelle - Verletzte
Weltgeschehen Schlaglichter Bericht: Bus rast in Istanbul in Haltestelle - Verletzte
17:01 03.11.2019

Der Vorfall habe sich im zentralen Stadtteil Besiktas ereignet, meldet die Nachrichtenagentur DHA. Nachdem der Bus zum Stehen kam, sei der Fahrer ausgestiegen und habe eine weitere Person mit einem Messer verletzt. Daraufhin sei er geflüchtet und an einer Fähranlegestelle ins Wasser gesprungen. Die Polizei habe den Fahrer aus dem Wasser gezogen und festgenommen. Der Hintergrund der Tat war zunächst unklar.

Berlin (dpa) - Die schwarz-rote Koalition hat überraschend ihr für morgen Abend geplantes Spitzentreffen zur Grundrente auf den kommenden Sonntag verschoben.

03.11.2019

Stuttgart (dpa) - Bei einem mittelschweren Listerioseausbruch sind seit 2017 in Deutschland insgesamt 15 Menschen erkrankt und zwei davon gestorben.

03.11.2019

Washington (dpa) - US-Handelsminister Wilbur Ross hat Strafzölle auf Autoimporte aus Europa und Asien als vermeidbar bezeichnet.

03.11.2019