Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Berichte: Israel schießt auf Stellungen in Syrien
Weltgeschehen Schlaglichter Berichte: Israel schießt auf Stellungen in Syrien
23:01 11.02.2019
Sanaa

Dabei seien eine Krankenhaus-Ruine und ein Beobachtungsstand in der Provinz Quneitra getroffen worden, berichtete die syrische Staatsagentur Sana. Personen seien dabei nicht zu Schaden gekommen. Das israelische Militär wollte sich dazu nicht äußern. Israel und Syrien sind verfeindete Länder. Während des Sechstagekriegs 1967 hatte Israel Teile der syrischen Golanhöhen erobert und später annektiert.

Berlin (dpa) - Verdi-Chef Frank Bsirske dringt auf Sicherheit für die vom Kohle-Ausstieg betroffenen Beschäftigten.

11.02.2019

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV hat mit einem Arbeitssieg seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga gefestigt.

11.02.2019

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Großteil der sozialpolitischen Pläne der SPD zurückgewiesen. Über die Vorschläge zur Qualifizierung könne man «noch mal reden», sagte Kramp-Karrenbauer in den ARD-«Tagesthemen». Alles andere sehe sie «sehr kritisch», insbesondere auch, dass «Fördern und Fordern als Prinzip ein gutes Stück weit aufgegeben wird». SPD-Chefin Andrea Nahles bekräftigte im ZDF den Bruch der SPD mit dem Hartz-IV-System.

11.02.2019