Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Blackout im Südwinter - Argentinien und Uruguay ohne Strom
Weltgeschehen Schlaglichter Blackout im Südwinter - Argentinien und Uruguay ohne Strom
18:01 16.06.2019

Ganz Argentinien und Uruguay seien nach einer schweren Störung im Verbundsystem ohne Elektrizität, teilte der argentinische Energieversorger Edesur mit. Auf der Südhalbkugel der Erde beginnt jetzt der Winter, zum Teil wird auch mit Strom geheizt. Die Ursache der Havarie ist noch unklar. Im Netz der Hauptstadt und des Großraums Buenos Aires begann der Strom inzwischen wieder zu fließen. Die Normalisierung soll laut Edesur mehr als sechs Stunden dauern.

Berlin (dpa) - Nach den herben Verlusten bei der Europawahl wollen die Spitzen von Union und SPD den Kurs der Koalition überprüfen.

16.06.2019

Kassel (dpa) - Im Fall des erschossenen Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke sollen nach Medienberichten Spuren ins rechtsextreme Milieu führen.

16.06.2019

Washington (dpa) - Die US-Regierung müht sich um Unterstützung für ihre Einschätzung, dass der Iran hinter den mutmaßlichen Attacken auf zwei Tanker im Golf von Oman steckt.

16.06.2019