Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Brandenburgs Ministerpräsident stellt sich zur Wiederwahl
Weltgeschehen Schlaglichter Brandenburgs Ministerpräsident stellt sich zur Wiederwahl
06:01 20.11.2019

Die Wahl des SPD-Politikers gilt als Schlusspunkt bei der Bildung der neuen Kenia-Koalition von SPD, CDU und Grünen. Die Wahl ist geheim. Woidke braucht mindestens 45 Stimmen, die drei Koalitionsfraktionen haben zusammen 50 Stimmen. Nach seiner Wahl wird Woidke vereidigt, anschließend folgt die Vereidigung der zehn Minister. Der 58-Jährige ist seit 2013 Brandenburger Regierungschef.

Frankfurt (dpa) - Die in der vergangenen Woche vereinbarte umfassende Schlichtung für die Flugbegleiter der Lufthansa ist in letzter Minute geplatzt.

20.11.2019

Berlin (dpa) - Fritz von Weizsäcker, Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker, ist am Abend in Berlin erstochen worden.

20.11.2019

Berlin (dpa) - Die SPD will ihrem Parteitag im Dezember ein Konzept für eine Neuregelung des Kindergeldes beschließen.

20.11.2019