Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Cyberattacke? Potsdam schaltet Server der Verwaltung ab
Weltgeschehen Schlaglichter Cyberattacke? Potsdam schaltet Server der Verwaltung ab
20:51 22.01.2020
Potsdam

«Wir haben unsere Systeme aus Sicherheitsgründen offline gestellt, weil wir von einer illegalen Cyberattacke ausgehen müssen», sagte Oberbürgermeister Mike Schubert. In den vergangenen 48 Stunden seien bei den Netzzugängen der brandenburgischen Landeshauptstadt «zahlreiche Ungereimtheiten» festgestellt worden, hieß es weiter. IT-Spezialisten seien dabei, das Problem zu beheben. Die Telefone funktionierten aber.

Brüssel (dpa) - Neue EU-Hilfen sollen unter anderem in Afrika Investitionen in Höhe von zwei Milliarden Euro anstoßen.

22.01.2020

Jerusalem (dpa) - Die Verantwortung für den millionenfachen Mord an den Juden durch die Nationalsozialisten verpflichtet die Deutschen nach Auffassung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auch zum Eintreten gegen Antisemitismus heute.

22.01.2020

Rom (dpa) - Luigi Di Maio ist als Chef der italienischen Regierungspartei Fünf-Sterne zurückgetreten.

22.01.2020