Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Eindringling vom Flughafen Hannover schweigt weiter zur Tat
Weltgeschehen Schlaglichter Eindringling vom Flughafen Hannover schweigt weiter zur Tat
12:01 30.12.2018

Er war gestern mit einem Auto auf das Vorfeld des Airports gefahren und hatte so den Flugverkehr stundenlang lahmgelegt. Laut Bundespolizei wurde der Festgenommene bereits einem Haftrichter vorgeführt. Angaben zur Tat und zu seinem Motiv machte er nicht. Fest steht inzwischen aber die Nationalität des Tatverdächtigen. Der Mann ist laut Polizei ein 21-jähriger Pole ohne deutschen Wohnsitz. Er soll zur Tatzeit unter Drogeneinfluss gestanden haben.

Hamburg (dpa) - Die Hamburger Polizei hat rund 850 Kilo Böller und Raketen aus der Wohnung, dem Keller und zwei Kleintransportern eines 23-Jährigen geholt.

30.12.2018

Brüssel (dpa) - Ob US-Präsident Donald Trump Sonderzölle auf Autoimporte aus Europa einführen wird, ist nach Angaben von EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström weiter unklar.

30.12.2018

Amsterdam (dpa) - Die Polizei der niederländischen Hafenstadt Rotterdam hat die Auslieferung eines in Mainz festgenommenen Terrorverdächtigen in die Niederlande beantragt.

30.12.2018