Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Halles OB Wiegand verpasst direkte Wiederwahl: Stichwahl
Weltgeschehen Schlaglichter Halles OB Wiegand verpasst direkte Wiederwahl: Stichwahl
22:01 13.10.2019

Bei der Abstimmung wenige Tage nach dem Terroranschlag in der größten Stadt Sachsen-Anhalts, lag Amtsinhaber Bernd Wiegand zwar mit 44 Prozent der Stimmen deutlich vorn, wie die Wahlleitung bekannt gab. Der parteilose Politiker verpasste jedoch die absolute Mehrheit und muss am 27. Oktober in der Stichwahl gegen den rot-rot-grünen Kandidaten Hendrik Lange antreten. Lange kam dem vorläufigen Ergebnis zufolge auf gut 25 Prozent der Stimmen.

Warschau (dpa) - Die Nationalkonservativen bleiben in Polen stärkste politische Kraft.

13.10.2019

Damaskus (dpa) - Als Reaktion auf die türkische Militäroffensive in Nordsyrien schickt die Regierung in Damaskus eigene Truppen in die Region.

13.10.2019

Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich nach dem Anschlag von Halle für einen besseren Schutz jüdischer Einrichtungen ausgesprochen.

13.10.2019