Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Helfer versuchen Heuschreckenplage in Ostafrika einzudämmen
Weltgeschehen Schlaglichter Helfer versuchen Heuschreckenplage in Ostafrika einzudämmen
18:11 04.02.2020

Vor allem in Äthiopien, Kenia und Somalia fallen Schwärme mit Millionen von Insekten über Landstriche her und drohen, eine humanitäre Krise auszulösen. Die bisherigen Maßnahmen zeigten Wirkung, sagte Kenneth Mwangi, ein Experte beim Klimazentrum ICPAC. Aus der Luft und am Boden werden demnach Pestizide versprüht. Aber eine weitere Gefahr komme von dem neuen Befall: Heuschrecken, die aus den gelegten Eiern schlüpfen.

Naumburg (dpa) - Das antijüdische Relief an der Wittenberger Stadtkirche in Sachsen-Anhalt muss vorerst nicht entfernt werden.

04.02.2020

Bonn (dpa) - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rückt von seiner Empfehlung ab, Passwörter regelmäßig zu ändern.

04.02.2020

Menden (dpa) - Trotz tagelang erfolgloser Suche nach einem Mädchen im Sauerland geben die Rettungskräfte die Hoffnung nicht auf, die Zehnjährige lebend zu finden.

04.02.2020