Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Hilfskonvoi kurz vor Grenze zu Venezuela ausgebremst
Weltgeschehen Schlaglichter Hilfskonvoi kurz vor Grenze zu Venezuela ausgebremst
06:01 09.02.2019

Zehn Lastwagen mit rund 100 Tonnen Lebensmitteln, Medikamenten und Hygieneartikeln stehen in der kolumbianischen Grenzstadt Cúcuta vor der Tienditas-Brücke - doch die venezolanischen Soldaten lassen sie nicht durch. «Venezuela wird diese Show der falschen humanitären Hilfe nicht zulassen, denn wir sind keine Bettler», sagte Staatschef Nicolás Maduro. Venezuelas selbst ernannter Interimspräsident Juan Guaidó will die über USAID zur Verfügung gestellten Hilfsgüter nach Venezuela schaffen lassen.

Minden (dpa) - Selbstverteidigung mit Haushaltsgerät: Ein 71 Jahre alter Kino-Angestellter hat mit Hilfe eines Backblechs einen bewaffneten Räuber in die Flucht geschlagen.

09.02.2019

Washington (dpa) - Der zweite Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un findet in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi statt.

09.02.2019

Berlin (dpa) - Der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl hat schärfere Instrumente zur Durchsetzung von Abschiebungen abgelehnter oder straffälliger Asylbewerber verlangt.

09.02.2019