Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Inzwischen mehr als 100 Virus-Tote in China
Weltgeschehen Schlaglichter Inzwischen mehr als 100 Virus-Tote in China
06:01 28.01.2020
München

Wie das Staatsfernsehen berichtet, gibt es allein in der besonders schwer betroffenen Provinz Hubei 24 neue Todesopfer. Damit sind landesweit mindestens 104 Tote bestätigt. Die Gesamtzahl der bekannten Erkrankungen ist auf über 4000 gestiegen. Inzwischen gibt es auch den ersten nachgewiesenen Fall in Deutschland. Es handelt sich um einen Mann aus dem Landkreis Starnberg in Bayern, der sich infiziert habe, teilte das Gesundheitsministeriums in München mit.

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will seinen lange erwarteten Nahost-Plan heute vorstellen.

28.01.2020

Dortmund (dpa) - Weil sie versucht haben sollen, einen Lehrer zu ermorden, stehen ab heute drei Teenager in Dortmund vor Gericht.

28.01.2020

Friedrichsthal (dpa) - Bei einem Brand einer Waffenwerkstatt im Saarland ist ein Großteil der dort gelagerten Munition explodiert.

28.01.2020