Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Libyen-Waffenembargo von Gipfelteilnehmern gebrochen
Weltgeschehen Schlaglichter Libyen-Waffenembargo von Gipfelteilnehmern gebrochen
06:01 26.01.2020

In den vergangenen zehn Tagen seien mehrere Maschinen auf Flughäfen im Westen und Osten Libyens gelandet, mit denen Waffen, gepanzerte Fahrzeuge, Kämpfer und Berater ins Land gebracht worden seien. Zwar benannte die Unterstützungsmission der Vereinten Nationen für Libyen keine Verantwortlichen. Allerdings stand in der Mitteilung, dass «mehrere Teilnehmer der Berliner Konferenz» beteiligt gewesen seien.

Berlin (dpa) - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat die Grundrentenpläne gegen Kritik verteidigt.

26.01.2020

Berlin (dpa) - Siemens-Chef Joe Kaeser setzt sich gegen Kritiker zur Wehr, die dem Konzernboss eine versuchte Instrumentalisierung von Klimaaktivistin Luisa Neubauer für Image-Zwecke vorwerfen.

26.01.2020

Washington (dpa) - Im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump haben dessen Verteidiger die Vorwürfe der demokratischen Anklagevertreter kategorisch zurückgewiesen.

26.01.2020