Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Lungenkrankheit: Reisebranche in engen Kontakt mit Behörden
Weltgeschehen Schlaglichter Lungenkrankheit: Reisebranche in engen Kontakt mit Behörden
12:01 22.01.2020

«Die Veranstalter halten engen Kontakt zum Auswärtigen Amt und beobachten die Entwicklung aufmerksam», sagte eine Sprecherin des Branchenverbandes DRV. Die Lufthansa spürt nach Angaben eines Sprechers bislang keine Zurückhaltung der Kunden bei den Buchungen. Man könne jederzeit fertig geplante Notfallmaßnahmen starten, sagte der Sprecher. In China sind inzwischen Hunderte Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus nachgewiesen.

Berlin (dpa) - Teenager in Deutschland wollen später am liebsten Lehrerin oder IT-Spezialist werden.

22.01.2020

Wolfsburg (dpa) - Volkswagen verdächtigt den früheren FBI-Chef Louis Freeh des Geheimnisverrats.

22.01.2020

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Diesel-Razzia beim japanischen Autohersteller Mitsubishi und zwei Zulieferern werten die Ermittler die sichergestellten Materialien aus.

22.01.2020