Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Mann sticht in Moskauer Kirche auf zwei Menschen ein
Weltgeschehen Schlaglichter Mann sticht in Moskauer Kirche auf zwei Menschen ein
11:11 16.02.2020
Anzeige

Die Polizei hat den 26-Jährigen am Morgen festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Der Mann habe die Kirche im Nordosten der russischen Hauptstadt während eines Gottesdienstes betreten. Zwei Männer, die in der Kirche halfen, hätten den 26-Jährigen auf dem Weg zum Altar gestoppt, berichten Medien. Dabei habe er auf sie eingestochen. Der Pfarrer hielt sich demnach zu diesem Zeitpunkt im Beichtstuhl auf.

Berlin (dpa) - Nach den tödlichen Schüssen auf einen 42-Jährigen vor dem Berliner Tempodrom sind der oder die Täter weiter flüchtig.

16.02.2020

Yokohama (dpa) - Die Zahl der positiv auf das neue Coronavirus getesteten Passagiere und Crewmitglieder des Kreuzfahrtschiffes in Japan ist erneut deutlich gestiegen.

16.02.2020

Berlin (dpa) - Hunderttausende Betriebsrentner müssen laut Gesundheitsministerium wohl noch Monate auf eine Entlastung bei den Sozialbeiträgen warten.

16.02.2020