Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Messerattacke in London: Polizei erschießt Verdächtigen
Weltgeschehen Schlaglichter Messerattacke in London: Polizei erschießt Verdächtigen
20:01 29.11.2019

Mehrere Menschen wurden verletzt, als ein Angreifer nahe der Brücke im Herzen der britischen Hauptstadt zustach. Der mutmaßliche Angreifer wurde nach einer Rangelei mit Passanten von der Polizei erschossen. Er habe eine Bombenattrappe am Körper getragen, sagte ein Sprecher der britischen Anti-Terror-Polizei. Mehrere Menschen erlitten Stichverletzungen. Dem Londoner Bürgermeister Sadiq Khan zufolge wurden einige davon schwer verletzt. Britische Medien berichten über bis zu zwei Todesopfer.

Valletta (dpa) - Rund zwei Jahre nach der Ermordung der Journalistin Daphne Caruana Galizia hat der Fall die höchsten politschen Kreise erreicht: Maltas Premierminister Joseph Muscat steht Medienberichten zufolge vor dem Rücktritt.

29.11.2019

Nürnberg (dpa) - Mit Trompetenfanfaren, Chorgesang und dem Prolog des Christkinds hat der weltberühmte Nürnberger Christkindlesmarkt begonnen.

29.11.2019

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt ist zum Ende der Woche Ruhe eingekehrt.

29.11.2019