Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Mexikanischer Drogenboss «El Chapo» schuldig gesprochen
Weltgeschehen Schlaglichter Mexikanischer Drogenboss «El Chapo» schuldig gesprochen
19:11 12.02.2019

Die Jury sah die Schuld des 61-Jährigen in allen zehn Anklagepunkten als erwiesen an, wie Richter Brian Cogan in New York verkündete. Für den schwersten Anklagepunkt, die Beteiligung an einer Verbrecherorganisation, schreibt das Strafgesetzbuch der USA lebenslange Haft vor. Er kann keinen Antrag auf vorzeitige Entlassung stellen und dürfte damit bis zu seinem Tod im Gefängnis bleiben.

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist nicht zufrieden mit einem vorgelegten Kompromissvorschlag zur Beilegung des Streits um die Finanzierung einer Grenzbefestigung an der Grenze zu Mexiko.

12.02.2019

Frankfurt (dpa) - Der Brexit könnte laut der Bundesbank viele deutsche Firmen kalt erwischen.

12.02.2019

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus rechnet trotz der umstrittenen SPD-Vorschläge für Sozialreformen nicht mit neuem Krach in der großen Koalition.

12.02.2019