Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Mindestens 13 Tote durch Überschwemmungen auf Madagaskar
Weltgeschehen Schlaglichter Mindestens 13 Tote durch Überschwemmungen auf Madagaskar
20:51 23.01.2020

Mehr als 47 000 Menschen seien in dem Inselstaat vor der Südostküste Afrikas von dem Unwetter betroffen, teilte die nationale Katastrophenschutzbehörde mit. Einige wichtige Verkehrsadern im Norden der Insel waren demnach unpassierbar, manche Orte waren daher nicht erreichbar. Zudem sei ein Damm in der Nähe des Ortes Tanambe durchbrochen, hieß es. Umliegende Dörfer und Ackerland stünden unter Wasser.

Berlin (dpa) - Im Ausschlussverfahren gegen den früheren Berliner Finanzsenator und umstrittenen Bestseller-Autor Thilo Sarrazin hat die SPD einen erneuten Erfolg errungen.

23.01.2020

Genf (dpa) - Die Weltgesundheitsorganisation hat trotz der rasanten Ausbreitung einer neuen Lungenkrankheit in China erneut auf das Ausrufen einer «gesundheitlichen Notlage von internationaler Tragweite» verzichtet.

23.01.2020

Berlin (dpa) - Die geplanten Bundes-Hilfen für Pauschalreise-Kunden der insolventen Thomas Cook kosten den Bund nach Einschätzung des Justizministeriums mehr als 263 Millionen Euro.

23.01.2020