Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Nach Berlin: UN-Sicherheitsrat stimmt für Libyen-Resolution
Weltgeschehen Schlaglichter Nach Berlin: UN-Sicherheitsrat stimmt für Libyen-Resolution
22:41 12.02.2020
Berlin

Das 15-köpfige UN-Gremium nahm den Entwurf bei einer Enthaltung durch Russland an. Der stellvertretende deutsche UN-Botschafter Jürgen Schulz zeigte sich nach der Abstimmung «sehr erfreut». Die Annahme sei ein wichtiges Signal für den Friedensprozess in Libyen. Die Resolution verschafft dem Abkommen von Berlin international eine rechtliche Bindung und verleiht ihm so Nachdruck.

Essen (dpa) - Nach den Bombendrohungen gegen drei Moscheen in NRW hat die Polizei in allen Fällen Entwarnung gegeben.

12.02.2020

Rom (dpa) - Der Senat in Rom hat die Immunität des ehemaligen italienischen Innenministers Matteo Salvini aufgehoben.

12.02.2020

Berlin (dpa) - Der Bundesvorsitzende der konservativen Werteunion, Alexander Mitsch, hat mit einem Eintritt in die AfD geliebäugelt und der Partei auch Geld gespendet. «2014 habe ich 20 Euro und 2016 100 Euro gespendet», sagte das CDU-Mitglied dem Online-Portal «Tichys Einblick». Er habe damals mit sich gerungen, ob er der AfD nicht sogar beitreten solle, «denn meine Verzweiflung über den Zustand meiner CDU war groß». Er sei auch heute noch gegen eine pauschale Verunglimpfung aller Mitglieder und Wähler der AfD, sagte er der dpa.

12.02.2020