Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Nach Lkw-Zwischenfall bisher keine Hinweise auf Terror
Weltgeschehen Schlaglichter Nach Lkw-Zwischenfall bisher keine Hinweise auf Terror
11:21 08.10.2019

Das Motiv des Fahrers ist weiter unklar. Der Mann war gestern mit einem gestohlenen Lastwagen auf acht Autos aufgefahren und hatte sie ineinander geschoben. Dabei wurden neben dem Fahrer acht Menschen leicht verletzt. Wie die dpa aus Sicherheitskreisen erfuhr, handelt es sich bei dem Mann um einen 32-jährigen Syrer, der seit November 2015 in Deutschland lebt. Nach dpa-Informationen ist er bisher mit Drogendelikten und Gewaltkriminalität aufgefallen.

Berlin (dpa) - Die Polizei hat die Räumung der Klimaproteste von Extinction Rebellion am Potsdamer Platz in Berlin fortgesetzt.

08.10.2019

München (dpa) - Der strikte Schulbeginn in Deutschland um 8.00 Uhr ist nach Ansicht eines Schlafexperten vor allem für Jugendliche zu früh. «Ich kann mir gut vorstellen, dass viele dann fitter, lernfähiger und insgesamt ausgeglichener sind, wenn sie etwas später in die Schule gehen», sagte der Leiter des Schlafmedizinischen Zentrums Nürnberg, Joachim Ficker, der dpa.

08.10.2019

Limburg (dpa) - Nach dem Zwischenfall mit einem Lkw in Limburg sind die Hintergründe nach Angaben der Staatsanwaltschaft nach wie vor unklar.

08.10.2019