Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Nach Schwächeanfällen im Bundestag: Ende der Nachtsitzungen
Weltgeschehen Schlaglichter Nach Schwächeanfällen im Bundestag: Ende der Nachtsitzungen
06:01 27.11.2019

Michael Grosse-Brömer, erster parlamentarischer Geschäftsführer der Unions-Fraktion, sagte der «Neuen Osnabrücker Zeitung»: «Wir haben uns im Kreis der parlamentarischen Geschäftsführer mit Mehrheit auf eine sinnvolle und praktikable Straffung des Plenarbetriebs geeinigt.» Sitzungen bis in die frühen Morgenstunden könnten dadurch vermieden werden. Demnach sollen die meisten Debatten von 38 auf 30 Minuten verkürzt werden.

Straßburg (dpa) - Die neue EU-Kommission unter Ursula von der Leyen stellt sich heute im Europaparlament in Straßburg zur Wahl.

27.11.2019

Tel Aviv (dpa) - Erneute Raketenangriffe militanter Palästinenser aus dem Gazastreifen auf israelische Grenzorte haben Luftangriffe des israelischen Militärs nach sich gezogen.

27.11.2019

Tirana (dpa) - Nach dem schwersten Erdbeben seit Jahrzehnten in Albanien ist die Zahl der Todesopfer auf 23 gestiegen.

27.11.2019