Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Nach dem Tod eines Studenten: Ausschreitungen in Hongkong
Weltgeschehen Schlaglichter Nach dem Tod eines Studenten: Ausschreitungen in Hongkong
23:51 08.11.2019

Tausende Menschen schlossen sich Protestmärschen und Mahnwachen gegen Polizeigewalt an. Obwohl nicht geklärt ist, warum der 22-jährige Student in den Tod stürzte, machten die Demonstranten die Polizei verantwortlich. Erneut kam es dabei zu Zusammenstößen zwischen radikalen Demonstranten und der Polizei. Die Protestierenden blockierten Straßen, warfen Steine und Brandsätze.

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den eigentlich noch bis zum 30. Juni 2020 laufenden Vertrag mit Sportchef Armin Veh mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

08.11.2019

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln hat den Befreiungsschlag in der Fußball-Bundesliga verpasst und die vierte Pflichtspiel-Niederlage in Folge kassiert.

08.11.2019

Curitiba (dpa) - Nach etwas mehr als anderthalb Jahren hinter Gittern ist der zu einer langjährigen Freiheitsstrafe verurteilte brasilianische Ex-Präsident Lula da Silva wieder in Freiheit.

08.11.2019