Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Netanjahu: USA korrigieren «historische Fehlentscheidung»
Weltgeschehen Schlaglichter Netanjahu: USA korrigieren «historische Fehlentscheidung»
22:01 18.11.2019

US-Außenminister Mike Pompeo hatte mitgeteilt, die US-Regierung sehe im israelischen Siedlungsbau im Westjordanland keinen Verstoß gegen internationales Recht mehr. Israel bleibe weiterhin bereit, mit den Palästinensern Friedensverhandlungen aufzunehmen. Aber man werde weiterhin alle Argumente zurückweisen, nach denen die Siedlungen illegal seien, sagte Netanjahu laut der Mitteilung.

Frankfurt (dpa) - Die Punkband Die Toten Hosen ist vom DFB mit dem Julius-Hirsch-Ehrenpreis 2019 ausgezeichnet worden.

18.11.2019

Washington (dpa) - Die US-Regierung vollzieht eine weitere Kehrtwende in der Nahost-Politik - sie sieht im israelischen Siedlungsbau im Westjordanland keinen Verstoß gegen internationales Recht mehr.

18.11.2019

Ibbenbüren (dpa) - Beim Zusammenstoß eines Güterzuges mit einem Auto ist in Ibbenbüren in Nordrhein-Westfalen die Autofahrerin schwer verletzt worden.

18.11.2019