Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Premiere: «Die sieben Todsünden» - Brecht trifft auf Peaches
Weltgeschehen Schlaglichter Premiere: «Die sieben Todsünden» - Brecht trifft auf Peaches
06:01 02.02.2019

Heute Abend feiert «Die sieben Todsünden/Seven Heavenly Sins» Premiere am Schauspielhaus der Württembergischen Staatstheater - Ausgangspunkt ist ein «Ballett mit Gesang» von Bertolt Brecht und Kurt Weill. Die gebürtige Kanadierin Peaches singt eigene Songs und protestiert mit provokanten Kostümen oder viel nackter Haut gegen bestehende Geschlechterrollen und Chauvinismus.

Tel Aviv (dpa) - Die Bundesregierung hat die Entscheidung Israels bedauert, die internationale Beobachtermission TIPH in der geteilten Stadt Hebron im Westjordanland nach über zwanzig Jahren nicht mehr zu verlängern.

02.02.2019

Dresden (dpa) - Der Semperopernball in Dresden hat sich auch bei seiner 14. Ausgabe als Besuchermagnet erwiesen. 2500 Gäste im Opernhaus und schätzungsweise 10 000 Schaulustige auf dem Theaterplatz gaben dem Spektakel am Abend einen großen Rahmen.

02.02.2019

Caracas (dpa) - Im Machtkampf zwischen dem venezolanischen Staatschef Nicolás Maduro und dem selbsternannten Interimspräsidenten Juan Guaidó will die Opposition den Druck auf der Straße erhöhen.

02.02.2019