Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter SPD-Chefs: Kanzlerkandidat muss nicht aus erster Reihe sein
Weltgeschehen Schlaglichter SPD-Chefs: Kanzlerkandidat muss nicht aus erster Reihe sein
06:01 09.02.2020

«Die SPD hat viele Talente. Das können auch Landtagsabgeordnete oder Oberbürgermeister sein. Wir müssen nicht zwingend auf Personen im Kabinett oder an der Spitze der Partei fixiert sein», sagte SPD-Chef Norbert Walter-Borjans der «Bild am Sonntag». Unter den 420 000 Mitgliedern gebe es eine Vielzahl von Menschen mit Potenzial, betonte auch Co-Parteichefin Saskia Esken.

Göppingen (dpa) - Der fast 50 Jahre alte Profi-Boxer Firat Arslan ist mit seinem Vorhaben gescheitert, ältester Weltmeister der Geschichte zu werden.

09.02.2020

Dublin (dpa) - Bei der Parlamentswahl in Irland sind einer Nachwahlbefragung zufolge alle drei großen Parteien gleichauf.

09.02.2020

Washington (dpa) - Knapp eine Woche nach Pete Buttigiegs starkem Abschneiden bei der ersten Vorwahl um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten greift der frühere US-Vizepräsident Joe Biden den jungen Ex-Bürgermeister direkt an.

09.02.2020