Schlag gegen Al-Kaida im Jemen: USA töten Anführer Al-Rimi
Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Schlag gegen Al-Kaida im Jemen: USA töten Anführer Al-Rimi
Weltgeschehen Schlaglichter Schlag gegen Al-Kaida im Jemen: USA töten Anführer Al-Rimi
06:01 07.02.2020
Washington

Der Angriff sei auf Befehl von US-Präsident Donald Trump erfolgt, erklärte das Weiße Haus. Kassim Al-Rimi stand seit Juni 2015 an der Spitze der Terrorgruppe Al-Kaida auf der Arabischen Halbinsel. Auch sein Vorgänger wurde bei einem US-Drohnenangriff im Jemen getötet. Wann genau Al-Rimi getötet wurde, teilte die Regierungszentrale in Washington nicht mit.

Hongkong (dpa) - Wegen des neuen Coronavirus wird die Art Basel Hong Kong, eine der renommiertesten Kunstmessen Asiens, abgesagt.

07.02.2020

Köln (dpa) - Der Komiker Atze Schröder hat sich bei der Holocaust-Überlebenden Eva Szepesi für die Nazi-Verbrechen seines Vaters entschuldigt.

07.02.2020

New York (dpa) - Nach der Befragung von Zeugen der Anklage ist ein Ende des aufsehenerregenden Vergewaltigungsprozesses gegen den Ex-Filmmogul Harvey Weinstein absehbar.

07.02.2020