Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Snowboard-Pionier Jake Burton Carpenter gestorben
Weltgeschehen Schlaglichter Snowboard-Pionier Jake Burton Carpenter gestorben
23:01 21.11.2019

Carpenter sei in der Nacht im Alter von 65 Jahren gestorben, sagte eine Sprecherin des von ihm gegründeten Unternehmens der Deutschen Presse-Agentur. Die Todesursache sei eine Krebserkrankung gewesen, hieß es in einer Mitteilung von John Lacy, der das Unternehmen gemeinsam mit Carpenters Ehefrau Donna leitet. Der 1954 geborene Carpenter hatte schon früh mit dem Skifahren begonnen und dann Vorformen des Snowboards entdeckt, weiterentwickelt, produziert und vermarktet.

Baden-Baden (dpa) - Die Schauspielerinnen Uschi Glas, Gaby Dohm und Michaela May sind bei der Bambi-Verleihung mit dem Ehrenpreis der Jury ausgezeichnet worden.

21.11.2019

New York (dpa) - Die Anleger an den US-Aktienmärkten haben wegen des handelspolitischen Hickhacks zwischen den USA und China Vorsicht walten lassen.

21.11.2019

Leipzig (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich einen Tag vor dem CDU-Parteitag in Leipzig selbstsicher und offen für Diskussionen gezeigt.

21.11.2019