Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter «Spiegel»-Betrugsfall: Reporter äußert sich zu Spenden
Weltgeschehen Schlaglichter «Spiegel»-Betrugsfall: Reporter äußert sich zu Spenden
20:11 27.12.2018

Die syrischen Kinder, für die Leser der von ihm verfassten «Spiegel»-Reportage «Königskinder» Geld gaben, existierten aber nicht. Beim E-Mail-Kontakt mit Lesern und in Mitteilungen zu den Spenden habe der Autor «die Illusion über die reale Existenz des geschilderten Geschwisterpaars aufrechterhalten», teilte die Anwaltskanzlei Unverzagt von Have im Namen von Claas Relotius in Hamburg mit.

Rodenbach (dpa) - Ein Schaden an der Oberleitung hat mehrere hundert Bahnreisende auf der Strecke Fulda-Hanau stundenlang ausgebremst.

27.12.2018

Rom (dpa) - Der Vulkan Ätna hat mit seinen Erdbeben mehr als 400 Menschen vorübergehend obdachlos gemacht.

27.12.2018

Frankfurt/Main (dpa) - Am vorletzten Handelstag des Jahres hat der Abwärtsdruck am deutschen Aktienmarkt noch erheblich zugenommen.

27.12.2018