Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Strafen für St. Pauli und Dresden nach Pyro-Ausschreitungen
Weltgeschehen Schlaglichter Strafen für St. Pauli und Dresden nach Pyro-Ausschreitungen
18:01 16.04.2019

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes verurteilte St. Pauli wegen der Vorfälle im Stadtderby gegen den Hamburger SV zu einer Geldstrafe in Höhe von 100 000 Euro. Dynamo Dresden muss nach zwei Vorfällen 48 000 Euro zahlen. Beide Clubs haben die Strafen akzeptiert, somit sind die Urteile rechtskräftig.

Berlin (dpa) - Bei der Notlandung einer Regierungsmaschine der Flugbereitschaft hat es in Berlin keine Verletzten gegeben.

16.04.2019

Paris (dpa) - Der verheerende Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame hat auch in Deutschland eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst.

16.04.2019

Paris (dpa) - Im Pferdefleisch-Skandal um den den französischen Großhändler Spanghero ist der ehemalige Direktor der Firma zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden.

16.04.2019