Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Streit um Elch vor Gericht - Jagd-Reisender will Geld zurück
Weltgeschehen Schlaglichter Streit um Elch vor Gericht - Jagd-Reisender will Geld zurück
06:01 13.09.2019

Der Jäger verklagt einen Veranstalter für Jagdreisen auf Schadenersatz für einen nach seiner Meinung nach nicht geschossenen Elch. Das Reiseunternehmen hatte sich nach Angaben des Gerichts verpflichtet, dem Kläger die Chance zu bieten, einen Elch zu erlegen. Sollte der Kläger keine Gelegenheit bekommen, «einen Elch zu beschießen», sollte es 1500 Euro des Reisepreises zurückgeben.

Gotha (dpa) - Die Deutschen interessieren sich nach Einschätzung von Ahnenforschern immer mehr für ihre Vorfahren.

13.09.2019

Boston (dpa) - Kinderspucke, Wickelmaschinen, magnetisierte Kakerlaken und würfelförmige Wombat-Kacke: Zehn wissenschaftliche Studien, die «erst zum Lachen und dann zum Denken anregen», sind an der US-Eliteuniversität Harvard mit den «Ig-Nobelpreisen» ausgezeichnet worden.

13.09.2019

Washington (dpa) - Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg will heute vor dem Weißen Haus in Washington demonstrieren.

13.09.2019