Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Streit um deutsche Pkw-Maut: EuGH-Generalanwalt äußert sich
Weltgeschehen Schlaglichter Streit um deutsche Pkw-Maut: EuGH-Generalanwalt äußert sich
06:01 06.02.2019

Hintergrund ist eine Klage Österreichs. Die Regierung dort ist der Ansicht, dass die sogenannte Infrastrukturabgabe ausländische Fahrer verbotenerweise diskriminiert, weil inländische Autobesitzer über die Kfz-Steuer voll für die Maut entlastet werden. Die EU-Kommission hatte 2016 nach langem Ringen grünes Licht für die deutsche Maut gegeben, Österreich zog daraufhin selbst vor Gericht.

Genf (dpa) - Nur etwas mehr als ein Drittel aller Kinder weltweit profitiert nach Angaben der Vereinten Nationen von Sozialleistungen.

06.02.2019

Washington (dpa) - Der US-Senat hat mit großer Mehrheit gegen einen schnellen Truppenabzug aus Syrien und Afghanistan gestimmt und damit US-Präsident Donald Trump unter Druck gesetzt.

06.02.2019

Wilmington (dpa) - Der deutsche Pharma- und Chemiekonzern Bayer hat im US-Patentstreit mit dem Rivalen Takeda einen Erfolg errungen.

06.02.2019