Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Teil von US-Grenzmauer vom Wind umgeknickt
Weltgeschehen Schlaglichter Teil von US-Grenzmauer vom Wind umgeknickt
10:51 31.01.2020
Anzeige
Mexicali

Nun hat starker Wind einige neu errichtete Teile in der Grenzstadt Calexico in Kalifornien umgeknickt. Die Stahlpaneele kippten in Richtung der mexikanischen Nachbarstadt Mexicali, wo sie von Bäumen aufgehalten wurden. Laut Medienberichten war der Beton, in dem die neuen Stahlteile verankert waren, noch nicht fest geworden. Die Mauer an der mehr als 3100 Kilometer langen Grenze zu Mexiko gehört zu den Wahlkampfversprechen Trumps.

London (dpa) - Londons Bürgermeister Sadiq Khan hat den Europäern in seiner Stadt am letzten Tag Großbritanniens in der Europäischen Union seine Unterstützung zugesichert.

31.01.2020

Los Angeles (dpa) - Regelmäßiger Alkohol- und Tabakkonsum lässt das Gehirn etwas schneller altern.

31.01.2020

Berlin (dpa) - Die Luftwaffe will noch heute zu einem Rückholungsflug in die schwer vom Coronavirus betroffene chinesische Provinz Hubei starten.

31.01.2020