Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Teile von Neuseelands Südinsel überschwemmt
Weltgeschehen Schlaglichter Teile von Neuseelands Südinsel überschwemmt
08:51 05.02.2020
Anzeige

Einige Straßen im Süden der Südinsel wurden nach Behördenangaben gesperrt. In Gore, Mataura und Wyndham mussten die Bewohner ihre Häuser verlassen, weil Flüsse über die Ufer traten. Zivilschutz-Chef Angus McKay sagte am Mittwoch in der Fernsehsendung «The AM Show», dies sei die größte Flut seit Jahrzehnten. Unterdessen läuft am abgelegenen Fjord Milford Sound die Rettungsaktion für rund 200 Touristen.

Peking (dpa) - Die Zahl der nachgewiesenen Infektionen und der Toten durch das neue Coronavirus ist in China wieder schneller gestiegen als in den Tagen zuvor.

05.02.2020

Yokohama (dpa) - Unter den bislang bestätigten zehn Fällen des neuen Coronavirus an Bord eines Kreuzfahrtschiffes in Japan ist kein Deutscher.

05.02.2020

Hamburg (dpa) - Schauspieler Oliver Korittke sieht sich selbst nicht als Helikopter-Vater.

05.02.2020