Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Tod eines 15 Jahre alten Jugendlichen bleibt rätselhaft
Weltgeschehen Schlaglichter Tod eines 15 Jahre alten Jugendlichen bleibt rätselhaft
09:51 26.01.2020
Heilbronn

Weder der 54 Jahre alte Vater noch der 17 Jahre alte Bruder des toten Jugendlichen sind bisher vernehmungsfähig. Die beiden hatten Stichverletzungen erlitten und liegen im Krankenhaus. Wann sie befragt werden können, ist noch offen. Der 15-Jährige war in der Nacht zu gestern in einem Wohnhaus bei Güglingen im Landkreis Heilbronn getötet worden. Die Polizei geht bisher davon aus, dass der Vater und der Bruder die einzigen Personen sind, die während der Tat anwesend waren.

Istanbul (dpa) - Zwei Tage nach dem Erdbeben in der Osttürkei ist die Zahl der Toten auf 31 gestiegen. 45 Menschen seien lebend geborgen worden, sagte Präsident Recep Tayyip Erdogan.

26.01.2020

Melbourne (dpa) - Mit einem souveränen Sieg hat Rekordsieger Novak Djokovic seinen erhofften Weg zum achten Titel bei den Australian Open fortgesetzt.

26.01.2020

Berlin (dpa) - Fast drei Viertel der Menschen in Deutschland haben nach einer Umfrage Angst vor einem Verlust ihres Arbeitsplatzes.

26.01.2020