Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Tod von Whistleblower-Arzt: Chinas startet Untersuchung
Weltgeschehen Schlaglichter Tod von Whistleblower-Arzt: Chinas startet Untersuchung
07:51 07.02.2020
Wuhan

Der Tod des 34-jährigen Augenarztes, der selbst an der Lungenkrankheit gestorben war, symbolisiert für viele Chinesen die Folgen der Untätigkeit oder langsamen Reaktion der Behörden auf den Ausbruch. Li Wenliang hatte Ende Dezember in einer Chatgruppe auf eine wachsende Zahl von mysteriösen Virusfällen in Wuhan hingewiesen und vor einer Wiederkehr des Sars-Virus gewarnt.

Paris (dpa) - Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hält heute Vormittag in Paris eine Grundsatzrede zur Verteidigungsstrategie und nuklearen Abschreckung.

07.02.2020

Berlin (dpa) - Grundsätzlich sind die Deutschen nach einer Studie weitgehend mit der Demokratie zufrieden. 37 Prozent der Deutschen geben nach der Langzeituntersuchung im Auftrag der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung an, mit der Demokratie sehr oder ziemlich zufrieden zu sein.

07.02.2020

Hongkong (dpa) - Wegen des neuen Coronavirus wird die Art Basel Hong Kong, eine der renommiertesten Kunstmessen Asiens, abgesagt.

07.02.2020