Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Unbekannter schießt in Kiew auf Mann und tötet Dreijährigen
Weltgeschehen Schlaglichter Unbekannter schießt in Kiew auf Mann und tötet Dreijährigen
23:51 01.12.2019

Ein Unbekannter habe auf einen Mann schießen wollen, die Kugel habe jedoch den Jungen in einem parkenden Auto getroffen, teilte die Polizei mit. Das Kind sei im Krankenwagen an seinen Verletzungen gestorben. Der Täter sei noch nicht gefasst. Die Behörden ermittelten wegen vorsätzlichen Mordes. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar. Medienberichten zufolge soll der Täter versucht haben, einen Regionalpolitiker zu erschießen. Die Behörden bestätigten das zunächst nicht.

Berlin (dpa) - Der CSU-Vorsitzende Markus Söder steht einer vom designierten SPD-Führungsduo geforderten Neuverhandlung des Koalitionsvertrages ablehnend gegenüber.

01.12.2019

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat vor einer Konsumsucht in der Vorweihnachtszeit gewarnt.

01.12.2019

Berlin (dpa) - Der designierte SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans will den unterlegenen Kandidaten Olaf Scholz nicht als Finanzminister beerben.

01.12.2019