Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Verbrennen von Flaggen soll Straftatbestand werden
Weltgeschehen Schlaglichter Verbrennen von Flaggen soll Straftatbestand werden
06:01 26.11.2019

In einem Interview des «Mannheimer Morgens» wies sie darauf hin, dass bei Demonstrationen in Deutschland immer öfter Flaggen verbrannt würden, zum Beispiel bei anti-israelischen oder anti-türkischen Kundgebungen. «Damit werden die Gefühle vieler Angehöriger einer Nation tief verletzt.» Sie werde deshalb bis Ende des Jahres einen Gesetzentwurf vorlegen, in dem das Verbrennen des Hoheitszeichens eines Staates als Straftatbestand eingestuft wird.

Genshagen (dpa) - Der polnische Außenminister Jacek Czaputowicz hat Deutschland ermuntert, die Verteidigungsausgaben noch stärker zu erhöhen.

26.11.2019

New York (dpa) - Der Krefelder Schauspieler Jannis Niewöhner ist im Rennen um einen International Emmy Award leer ausgegangen.

26.11.2019

Berlin (dpa) - Mehrere Tausend Bauern aus ganz Deutschland wollen heute in Berlin gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung demonstrieren.

26.11.2019