Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Verfassungsrichter unterstreichen Grundrecht auf Selbsttötung
Weltgeschehen Schlaglichter Verfassungsrichter unterstreichen Grundrecht auf Selbsttötung
18:51 17.04.2019

Er könne das moralisch nachvollziehen, sagte der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Andreas Voßkuhle, in der Verhandlung über Klagen von Schwerkranken, Ärzten und Suizidhelfern. Es gebe aber ein Grundrecht auf Selbsttötung, sagte er. Die Kläger wehren sich gegen den neuen Paragrafen 217 im Strafgesetzbuch. Er stellt seit Ende 2015 die «geschäftsmäßige Förderung der Selbsttötung» unter Strafe. Es drohen bis zu drei Jahre Haft.

Bonn (dpa) - Zahlreiche Liegenschaften der Bundeswehr sind mit giftigen Chemikalien verunreinigt.

17.04.2019

Lima (dpa) - Der frühere peruanische Staatschef Alan García ist tot.

17.04.2019

München (dpa) - Elektroautos entlasten die deutsche Klimabilanz nach einer Studie des Kölner Physikprofessors Christoph Buchal nur auf dem Papier - in Wirklichkeit erhöhten sie den CO2-Ausstoß sogar.

17.04.2019